Unternehmensreise „Nachhaltiges Wirtschaften“

Montag, 04. Oktober – Mittwoch, 06. Oktober. 2021 –
Wien und Niederösterreich

Die Wirtschaftsförderung Brandenburg GmbH (WFBB) plant eine Unternehmensreise mit Workshops, Unternehmenstreffen und Besuchen in der Hauptstadtregion Niederösterreich und Wien. Die WFBB kann dabei an Beziehungen anknüpfen, die im Zuge des von ihr initiierten Projektes „Capital Region Exchange“ (CapRex) aufgebaut wurden.

CapRex dient dazu, sich mit einigen vergleichbaren Hauptstadtregionen in Mitteleuropa über Innovationsförderung und Clusterentwicklung auszutauschen.

wfbb.de

Das übergreifende Thema der Unternehmensdelegation ist „Nachhaltiges Wirtschaften“. Die Europäische Union hat sich das Ziel gesetzt, bis 2050 klimaneutral zu sein. Die Anforderungen der Gesetzgeber werden mit der Zeit steigen. Wer frühzeitig auf Nachhaltigkeit setzt, hat einen klaren Vorteil und ist wettbewerbsfähiger. Nachhaltige Unternehmen haben die Nase vorn.

Sowohl die Stadt Wien als auch Niederösterreich streben neben Internationalität auch ein nachhaltiges Unternehmenswachstum an. Dies bietet Chancen für Kooperationen.

Alle Infos zur Unternehmensreise finden Sie im Überblick hier: https://bb-at.b2match.io/

SOCIAL MEDIA

Wer ist dabei?

Auf ihrem Twitter-Account stellt die WFBB die teilnehmenden Unternehmen vor.

Zum Twitter Account